Peace & Conflict

Salon Shabka | Die Narrative im Libyen Konflikt

Der Konflikt in Libyen brach 2011 während des Arabischen Frühlings aus und führte zu dem Sturz des Langzeitherrschers Muhammar al-Gaddafi. Seither gibt es eine international anerkannte Einheitsregierung mit Sitz in Tripolis. Doch das nordafrikanische Land kommt nicht zur Ruhe. Vielmehr

Read More »

Fact Sheet | Wiederaufbau der syrischen Infrastruktur

Acht Jahre blutiger Bürgerkrieg haben die Hälfte der Bevölkerung entwurzelt und unzählige Menschenleben gefordert. Syrien liegt in Trümmern. Ein Viertel der syrischen Infrastruktur wurde zerstört. Der Wiederaufbau Syriens wird ein langwieriger und kostspieliger Prozess werden. Schätzungsweise 300-400 Mrd. USD werden

Read More »

Salon Shabka | Syrian Futures #1

Am 12. Februar 2019 traf zum ersten Mal der Salon auf die Syrian Futures, einem neuen Projekt von Shabka. Unter verstärkter Einbindung unterschiedlichster Perspektiven – von ausgewiesenen ExpertInnen und JournalistInnen auf diesem Gebiet, bis hin zur Zivilgesellschaft – werden wir

Read More »

Salon Shabka | Sanktionen im Informationszeitalter

Im Sommer 2014 musste sich die Europäische Union mit einem radikalen Bruch ihrer Sicherheitsordnung auseinandersetzen. Grund waren die Annexion der Krim und die aktive militärisch-, wirtschaftlich- und politische Unterstützung der de-facto Staaten im ostukrainischen Donezk und Luhansk durch Russland. Die

Read More »
Salon Shabka | 26.09.2018 | Bild: Lukas Wank (Shabka)

Salon Shabka | Das US Engagement in Syrien

Seit 2011 tobt in Syrien ein blutiger Bürgerkrieg, der bereits einer halben Million Menschen das Leben gekostet und fast die Hälfte der Bevölkerung entwurzelt hat. Doch wer entscheidet über die Zukunft des kriegstraumatisierten Landes? Soviel vorab: die Syrer und Syrerinnen

Read More »

Westbalkan anno 2025

Wie sieht der Westbalkan im Jahr 2025 aus? Werden Montenegro und Serbien bereits der EU beigetreten sein? Oder wird die Republika Srpska ihre Unabhängigkeit erklären, während sich die Beziehungen zwischen Serbien und Kosovo weiterhin verschlechtern? Anfang September 2018 veröffentlichte das

Read More »

Wirksam oder „stumpf“? Sanktionen im Informationszeitalter

Die Debatte um die Wirksamkeit von Sanktionen ist längst Teil einer größeren Auseinandersetzung: Wahre PR-Schlachten, Negative Campaigning und Fake News beherrschen die internationale Politik. Die EU droht aufgrund ihres hausgemachten Kommunikationsdefizits zwischen den Fronten des Informationskrieges unterzugehen.

Read More »