Shabka Journal

Journal 2

How will development policy change in the “polycrisis”?

The “polycrisis” triggered by COVID-19 is a turning point. This polycrisis presents itself as a global health crisis, but it is overlaid with challenges that already existed before COVID-19. These include increasing global inequalities, migration issues, increasing social struggles, primacy

Read More »
Journal 3

Plädoyer für mehr Entwicklungspolitik

Wir befinden uns inmitten einer großen Zäsur, die sich darauf auswirkt, wie wir die Welt sehen und unsere Rolle darin verstehen. Die COVID-19 Pandemie ist ein Anstoß eines globalen Transformationsprozesses, in dem sich vieles neu ordnet und zusammensetzt. Dieser Moment

Read More »
Journal 3

Zehn Lektionen aus der Coronakrise

Zeiten der Krise sind Momente des Lernens. Damit sind sie zugleich Zeiten der politischen Auseinandersetzung: Welche Bedeutung haben die Ereignisse? Welche Maßnahmen haben sich bewährt? Wie soll es nach der Krise weitergehen? Welches Verhalten müssen wir ändern?

Read More »
Journal 6

Europas Foreign Fighters im Irak und in Syrien

Herausforderungen und Chancen Zwischen 2011 und 2016 zogen über 42.000 Menschen – Männer, Frauen und Kinder – aus über 120 Ländern in die Konfliktzonen in Syrien und den Irak, um sich dschihadistischen Organisationen wie dem Islamischen Staat anzuschließen. Unter ihnen

Read More »
Lukas Wank_Shabka_Libanon02

Die Hisbollah auf der EU-Terrorliste? Was bedeutet das?

Sollte die EU auch den politischen Arm der Hisbollah auf ihre Terrorliste setzen, welche lokale, regionale oder globale Auswirkungen wären zu erwarten? Die schiitisch libanesische Hisbollah wird in der Beurteilung der Europäischen Union seit 2013 in einen politischen und einen

Read More »
Journal 11

Salon Shabka | Libanon im Ausnahmezustand?

Am 27. Februar 2020 veranstalteten wir einen Salon zum Thema „Mit allen meinen wir allen: Libanon im Ausnahmezustand?“. Wie der Titel verrät, ging es darum, die seit Oktober 2019 anhaltenden Proteste im Libanon und die damit einhergehend veränderte politische Situation

Read More »
Journal 12

Libanesische Demonstrationen – ein Staat im Umbruch

Seit Oktober 2019 wird der Libanon von Protesten gegen Korruption und Misswirtschaft erschüttert. Inzwischen wurde eine neue Regierung vorgestellt, doch die Demonstranten trauen ihr die von ihnen geforderten Veränderungen nicht zu. Viele Beobachter bezeichnen die Proteste als größte in der

Read More »
Journal 14

Militär- und Rüstungsunion

Der Vertrag von Lissabon verpflichtet die EU-Mitgliedsstaaten ihre militärischen Fähigkeiten schrittweise zu verbessern. Wie schlägt sich das in den EU-Budgets nieder und welche Alternativen gibt es zu einem militärischen Kerneuropa?

Read More »