Journal

Journal

Legalism and creativity in peacemaking

The European Union has long emphasized international law when engagingin peace processes. Without a doubt, international law is a critical means in shaping internationalrelations and global community. But is it the most suitable one to settle conflict?

Read More »

Shabka zu Gast bei “Moment Mal”

Anfang August nahm Michael Zinkanell an einem KroneTV Interview teil und sprach über die sicherheitspolitischen Herausforderungen von Desinformation. Gemeinsam mit Christoph Bilban vom Institut für Friedenssicherung und Konfliktmanagement der Landesverteidigungsakademie diskutierte Michael Zinkanell im „Moment Mal“ Format moderiert von Damita

Read More »

Shabka zu Gast bei Demokratie 21

„Wer jetzt?“, so nennt sich die Podcast-Reihe der gemeinnützigen Initiative, Demokratie 21, in Wien. Demokratie – ein staatliches System, dessen Grundidee darauf beruht, dass Macht vom Volke ausgeht. Die modernen Demokratien haben bis auf die Idee der Volkssouveränität jedoch nur

Read More »

How will development policy change in the “polycrisis”?

The “polycrisis” triggered by COVID-19 is a turning point. This polycrisis presents itself as a global health crisis, but it is overlaid with challenges that already existed before COVID-19. These include increasing global inequalities, migration issues, increasing social struggles, primacy

Read More »