Society & Politics

Salon Shabka | Krise der Liberalen Demokratie

Etwas fundamentales ist in der Weltgeschichte passiert, schreibt der Politiloge Francis Fukuyama im Sommer 1989 im Journal „The National Interest“. Die Liberale Demokratie war die Siegerin des Kalten Krieges. Im Wettstreit zweier konkurrierender Ideologien hat sich die Demokratie behaupten können,

Read More »

Irak: Hoffnungsschimmer für Frauen

Im Mai hat der Irak ein neues Parlament gewählt. Die daraus hervorgegangene Koalition deutet ein Aufbrechen des Lagerdenkens an, was auch den Frauen mehr Spielraum in der Politik verschaffen könnte.

Read More »

The Call to Uphold Human Rights

As 2018 marks the 70th anniversary of the founding of UDHR, it is rather timely to reflect – as a community and as an individual – upon the gains and lapses of the implementation of the Declaration amidst the criticisms

Read More »

Hybride Bedrohungen sind tot – Lange lebe die Resilienz!

Ist es um die Thematik hybrider Bedrohungen und -Kriegsführung still geworden? Seitdem der Konflikt in der Ukraine aus dem Fokus der Medienlandschaft gewichen ist, wird auch diesem oft als neuartiger Kriegsführung beschrieben Vorgehen gewisser staatlicher und nichtstaatlicher Akteure weniger Beachtung

Read More »

China’s Further Ascendancy

In the past decades, China’s economy has improved steadily, and this growth has been instrumental in their various investments worldwide. Through its development banks, infrastructure initiatives, military development and soft power investments, it has made itself a major player in

Read More »