Middle East & North Africa

Syrische Kirchenvertreter im Dienst von Assad

Um die Gefahr, die Islamisten für die Christen im Nahen Osten darstellen, zu veranschaulichen, werden gerne Kirchenvertreter herangezogen. Gegen diese Praxis ist prinzipiell nichts einzuwenden, allerdings sollte man sich immer genau ansehen mit welchen Kirchenvertretern man es zu tun hat.

Read More »

Iran: Menschenrechte und Politik in der Islamischen Republik

„Es gibt viele Nasrin Sotudehs im Iran“ Dieses Wochenende war der Präsident der „Fédération internationale des ligues des droits de l’Homme“ (FIDH), Dr. Abdol-Karim Lahidji, zu Gast in Wien. Sein Vortrag behandelte den völker- und verfassungsrechtlich bedingten Vorrang des Menschenrechts

Read More »

Demonstrationen auf Midan Tahrir gegen Militärdiktatur

Am Sonntag, 1. Dezember 2013, fanden in Kairo die seit vielen Wochen größten Demonstrationen gegen die Militärherrschaft unter General Abd al-Fattah al-Sisi statt. Bereits am Nachmittag sammelten sich v.a. jüngere Anhänger der Anti-Putsch-Allianz auf dem Midan Tahrir ein. Dabei handelte

Read More »

“Kampfhubschrauber in den Synagogen”

Am Samstag, den 23. November 2013 widmeten sich das Ökumenische Begleitprogramm in Palästina und Israel (kurz EAPPI) einen ganzen Tag lang dem israelisch-palästinenischen Konflikt. Das dezidierte Ziel dieser Veranstaltung war es aber nicht, neue Lösungsvorschläge und Initiativen zu diskutieren, sondern

Read More »